WM 2013 - Anja Wicker gewinnt Silbermedaille im Biathlonsprint

In einem spannenden Rennen sorgte Anja Wicker mit dem Gewinn der Silbermedaille für eine weitere Überraschung. Grundlage für den Erfolg war das zweite Schießen, wo sie bei schwierigen Windbedingungen fehlerfrei blieb und ihre Konkurrentinnen um die Medaillen distanzieren konnte.

 Anja Wicker beim Biathlonsprint

 

Anja Wicker bei der Siegerehrung mit der Silbermedaille

Andrea Eskau hat nach einem Sturz in der ersten Runde das Rennen aufgegeben. Ihre volle Konzentration gilt nun dem morgigen
Biathlon über 10 km.

Martin Fleig belegte mit 3 Schießfehlern Platz 13.

Pech hatte Wilhelm Brem, der bei sehr weichen Verhältnissen zwei Mal stürzte und sich dabei einen Stock brach. Trotz dieses Missgeschicks erreichte er aufgrund einer starken Laufleistung noch Platz 7.